­čśĚ Was f├╝r ein Viren-Winter ­čśĚ´╗┐

Oh Mann, dieser Blog verkommt zu einer einzigen Bakterien-Jammerei, aber was soll ich sagen: Wir waren 180 Jahre alle krank!

Ich hatte die komplette Woche nicht nur S├Ąugling sondern auch die zweij├Ąhrige zuhause. Montag sogar alle drei. Mittwoch hat’s mich dann selbst umgehauen. Sch├╝ttelfrost. 40 Fieber und mit allen drei Kindern allein zuhause. Ich bin auf allen Vieren durch die Wohnung gekrochen, habe die Gro├čen vor die Kiste gesetzt, die Minuten gez├Ąhlt, bis mein Mann endlich nach Hause kam – und dem lieben Gott gedankt, dass alle Kids so lieb waren. Eitrige Mandelentz├╝ndung stellte sich sp├Ąter heraus. Bitte bitte nie wieder!!!

Jetzt kann es nur noch bergauf gehen und demn├Ąchst werden auch wieder Viren-freie Beitr├Ąge hier erscheinen. „Ojal├í“ w├╝rde der Spanier jetzt sagen – also in etwa „hoffen wir’s“!!!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s